Was ist Live Telefonsex?

Wie es der Name schon suggeriert, passiert beim Live Telefonsex alles “live” also ohne playback. Diese Unterscheidung ergibt sich eben aus dem Umstand, dass es neben den Livegesprächen auch Angebote vom Tonband gibt. So basiert der Livesex eben auf der momentanen Interaktion der User, also der anbietenden Frau und dem Anrufer. Die Schnecke kann also auf jeden Wunsch des Anrufers eingehen und so ein besonderes Erlebnis verschaffen, wobei das natürlich auch in beide Richtungen möglich ist, ganz nach den persönlichen Präferenzen der Gesprächsteilnehmer.

Im Gegensatz dazu bekommt man bei Ansagen Telefonaten eben “nur” eine Stimme vom Tonband zu hören, die einem tolle Geschichten erzählt und je nach Fantasie des Users zu mehr oder weniger Befriedigung führt. Nun dürfte klar sein, dass der Livesex mit dem Telefon deutlich teurer als das reine Lauschen ist, gewöhnlich kosten solche Anrufe 1,99 EURO pro Minute wenn man aus dem Festnetz in Deutschland anruft.

Wobei auch anzumerken ist, dass man Telefon Sex Live auch in verschiedenen Tarifen erleben kann. So finden sich neben den schon erwähnten 0900 Live Nummern eben auch Festnetzangebote, die auch Live Sex am Telefon anbieten, dies jedoch meist nur in Verbindung mit Abo’s. Aber nun ja, irgendwie muss sich das ganze ja auch für beide Seiten lohnen.

Wir stellen euch hier im Portal dazu verschiedene Nummern, Hotlines und Tarife vor.

0900er Nummer

Livesex am Handy

Bei all diesen Nummern gibt es den Telefonsex live und absolut unzensiert. Das ist folglich eher für wirklich schmutzigen Sex gedacht. Wer mehr Interesse an Telefonerotik oder dem Lauschen von Fantasien hat, ist mit anderen Nummern besser bedient.

Und bitte achtet darauf, dass ihr vom Handy auch nur die entsprechende Nummer, also die ohne 0900 anruft, denn sonst wird es einfach zu teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.